Symbolbild

In der Zeit vom 17. November 2020, 19:20 Uhr, bis zum 18. November 2020, 10:30 Uhr, versuchte ein/e bislang unbekannte/r Täter/in in ein Ladengeschäft in der Saarbrücker Straße in Dudweiler einzubrechen. Die Täterin oder der Täter versuchte, die Glaseinfassung der Zugangstür des Geschäfts einzuschlagen. Als dies misslang, sah sie oder er von einer weiteren Tatausführung ab und flüchtete im Anschluss von der Tatörtlichkeit. Der an der Tür entstandene Schaden wird auf ca. 1500 EUR beziffert. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Sulzbach (Tel.: 06897/933-0) in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.