Am Mittwoch, den 28. September 2022, macht die Vereinstour Station in Bexbach.

Ab 18.00 Uhr werden die Themen „Steuern und Finanzen für Vereine“ behandelt.
Eröffnet wird die Vereinstour vom Vorstandsvorsitzenden der Union Stiftung, JR Hans-Georg Warken, und dem Bürgermeister Christian Prech.

An diesem Abend sind alle Vertreter von Vereinen herzlich eingeladen zu erfahren, welche steuerlichen Fehler man als Organisation vermeiden sollte. Weitere Themen sind Lohnsteuer sowie Ehrenamts- und Übungsleiterpauschalen.

Nach dem Vortrag von Markus Backes (stellvertretender Abteilungsleiter Steuern im saarländischen Finanzministerium) besteht auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Eine Anmeldung zur Vereinstour in Bexbach ist über Eventbrite oder per Telefon (0681/709450) möglich.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Für den Besuch der Veranstaltung ist das aktuelle Hygienekonzept der Union Stiftung zu beachten.

Vorheriger ArtikelBeim Obst- und Gartenbauverein Höchen beginnt die Keltereisaison
Nächster ArtikelFür einen schnellen Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas: Deutsche Umwelthilfe tritt globaler Initiative für Nichtverbreitung fossiler Energien bei

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.