Am Montag, dem 16. Mai 2022, beginnen die Arbeiten der Stadtwerke Homburg in der Gerberstraße. Erneuert werden die Elektro-Versorgungsleitungen ab der Kreuzung zur Talstraße bis zur Einmündung Hiltebrandstraße.

Die Erneuerung erfolgt auf einer Straßenseite im Bereich des Gehweges. Es wird im Bereich des Gehweges und der Fahrbahn zu Behinderungen kommen.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Juli 2022.

Ansprechpartner für die Baumaßnahme ist:

Rouven Homberg Tel.: 06841 – 694 464.

In dringenden Störungs- und Notfällen steht rund um die Uhr die Rufbereitschaft zur Verfügung. Die Notfallnummer lautet: 0800 – 78 94 66 2

Vorheriger ArtikelRömischer Kochworkshop im Römermuseum Homburg-Schwarzenacker
Nächster ArtikelPreisgekrönte Stand-Up Comedy mit Jan van Weyde

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.