Hans Gassert (links), Rafael Kowollik (2.v. rechts) und Hans-Joachim Burgardt (rechts) vom FC 08 Homburg stoßen mit Daniel Steis (Karlsberg) auf die Verlängerung der Kooperation an. - Foto: Stephan Bonaventura
Anzeige
Anzeige

Der FC 08 Homburg und die Karlsberg Brauerei haben ihren Kooperationsvertrag um drei weitere Jahre bis 2027 verlängert. Damit wird die langjährige Partnerschaft mit dem Homburger Traditionsunternehmen weiter fortgeführt.

Den FC 08 Homburg und die Karlsberg Brauerei verbindet eine langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit. Bereits in den 1970er-Jahren war die Traditionsbrauerei der erste Trikotpartner der Homburger. Zudem ist das Homburger Familienunternehmen seit Jahrzehnten Bierpartner der Grün-Weißen im Waldstadion. Nun wurde die Kooperation mit der Karlsberg Brauerei um drei weitere Jahre bis 2027 verlängert.

Anzeige
Anzeige

„Wir freuen uns sehr, die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Karlsberg Brauerei weiter fortzuführen. Auch in der Zukunft haben wir weitere Projekte mit dem Homburger Traditionsunternehmen geplant“, so FCH-Geschäftsführer Rafael Kowollik. In den zurückliegenden Jahren hat man bereits gemeinsam in die Infrastruktur im Homburger Waldstadion investiert. So wurden unter anderem in den Stehplatzbereichen neue Verpflegungsstände mit modernen Zapfanlagen installiert. Und auch das Partner-Glas, das gemeinsam auf den Weg gebracht wurde, erfreut sich im Fanshop der Grün-Weißen großer Beliebtheit.

Durch die dreijährige Verlängerung wird nicht nur die bestehende Zusammenarbeit gestärkt, sondern auch Raum für neue Projekte geschaffen.

Anzeige

„Wir sind stolz und glücklich, mit dem FC 08 Homburg die sehr enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit für weitere 3 Jahre fortführen zu dürfen. Frisch gezapftes Karlsberg UrPils bei Heimspielen des FC 08 Homburg im Waldstadion, das passt einfach gut zusammen! Auch freuen wir uns auf weitere Fanaktivitäten, die wir für die kommenden Jahre gemeinsam mit dem Verein planen und umsetzen werden“, so Daniel Steis, nationaler Verkaufsleiter Gastronomie / GFGH der Karlsberg Brauerei.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein