fireworks display
Anzeige
Anzeige

Sicherheit sollte bei der Silvesterfeier immer an erster Stelle stehen. Damit das neue Jahr für alle Beteiligten unvergesslich bleibt, haben wir in der Redaktion ein paar Tipps für euch zusammengestellt, die befolgt werden sollten, um eine sichere Silvesterfeier zu gewährleisten.

Von der richtigen Wahl des Feuerwerks bis hin zur sicheren Entsorgung gibt es einige Aspekte, auf die geachtet werden sollte.

Hier sind unsere Tipps für eine sichere Silvesterfeier:

1. Achtet darauf, dass ihr das Feuerwerk in einer sicheren Umgebung abbrennt. Stellt außerdem sicher, dass es fern von Gebäuden, Bäumen und anderen Hindernissen ist.

2. Verwenden das Feuerwerk bitte nur gemäß den Anweisungen des Herstellers. Befolgt dabei alle Sicherheitshinweise und benutzt das Feuerwerk nur in Übereinstimmung mit den Vorschriften.

3. Tragt geeignete Schutzbekleidung, wie z.B. Handschuhe und Schutzbrille, während ihr das Feuerwerk abbrennt.

4. Haltet bitte Kinder und Haustiere von dem Feuerwerk fern. Stellt sicher, dass sie sich in sicherer Entfernung befinden, während ihr das Feuerwerk abbrennt.

5. Lagert das Feuerwerk sicher, wenn es nicht verwendet wird. Stellen dabei sicher, dass es außer Reichweite von Kindern und Haustieren ist.

6. Entsorgt das Feuerwerk sicher, sobald es abgebrannt ist. Stellen sicher, dass es vollständig erloschen ist und entsorgt es in einem geeigneten Behälter.

Bei der Wahl von Feuerwerk sollte man auf jeden Fall immer darauf achten, dass es von einer zugelassenen Quelle stammt und dass es für den Einsatz in der Öffentlichkeit zugelassen ist. Kein selbstgemachtes oder illegal erworbenes Feuerwerk verwenden, da dieses immer unsicher und gefährlich sein kann.

Wir wünschen allen unserer Lesern ein frohes und sicheres Silvester und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Vergesst nicht, die oben genannten Tipps zu beachten, um sicherzustellen, dass eure Feier unvergesslich bleibt. Wir hoffen, dass ihr das neue Jahr mit viel Freude und in Gesundheit begrüßen werdet.
Wir sehen uns im neuen Jahr und in alter Frische und viel guter Laune, euer HOMBURG1-Team
Anzeige
Vorheriger ArtikelDer große HOMBURG1-Jahresrückblick: Mai 2022
Nächster ArtikelPROSCHD NEIJOHR!!!

1 Kommentar

  1. Zu erst mal allen ein gutes neues Jahr.

    Diese Tipps sind nicht verkehrt nur muss der Verstand dann Beisammensein, nicht getrübt sein. Ich samt Lebensgefährtin war auf einem Schiff auf der Ostsee ins neue Jahr geschifft. Habe schon gehört es wurde nach 2 Jahren viel geknallt bei den Leuten die wir kennen und im Saarland geblieben sind. Der Himmel soll hell erleuchtet worden sein, nach 2 Jahren Verbot.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.