Am Montag, dem 25. Juli, in der Zeit zwischen 9.30 Uhr und 12 Uhr wurde in Blieskastel-Mimbach an einem VAN die hintere Seitenscheibe von einem unbekannten Täter eingeschlagen. Das Fahrzeug war vor dem Wohnanwesen der Geschädigten auf der Straße abgestellt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (Tel. 06841-1060) oder in Blieskastel (06842/9270) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelSaarlouis | Randalierer löst mehrere Polizeieinsätze aus – Ende in Polizeigewahrsam
Nächster ArtikelGersheim | Auto durch Heuballen beschädigt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.