Symbolbild

Im Zeitraum von Samstag, den 17. April, 14 Uhr, bis Montag, den 19. April, 07.50 Uhr ereignete sich ein Einbruch in eine Kfz.-Werkstatt in der „Oberen Hochstraße“ in Oberbexbach. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich durch Aufhebeln eines Fensters im Bereich der Gebäudefront Zugang zu den Büroräumlichkeiten der Kfz.-Werkstatt und durchsuchte in der Folge sämtliche Schränke und Schubladen.

Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 400 Euro. Ob etwas aus den Räumlichkeiten entwendet wurde, ist nach derzeitigem Ermittlungsstand noch ungeklärt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, unter Tel. 06841/1060, in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelOberthal | Einbruch in ein Wohnhaus
Nächster ArtikelHomburg | Einbruch in Goldankaufgeschäft

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.