Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Die Vielfalt unserer heimischen Natur und Umwelt – das ist das Thema mit dem sich die Künstlergruppe Neunkircher Malkasten für die Ausstellung „LANDgesellSCHAFT“ befasst hat. Die Auswahl der Motive ist hier groß: Bäume, Blumen, Steine, Tiere etc. Vielfalt findet sich jedoch nicht nur im Thema der Ausstellung, sondern auch in der künstlerischen Umsetzung der Werke. Ob klassische Arbeiten wie Aquarelle, Pastelle und Ölmalerei oder experimentelle Ansätze wie beispielsweise verschiedene Drucktechniken, die zwölf Mitglieder der Künstlergruppe haben sich verschiedensten Arten der Darstellungskunst gewidmet.

Die Vernissage findet am Sonntag, dem 28. Februar 2016 um 11 Uhr im Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld statt. Begrüßt werden die Gäste vom Landrat des Saarpfalz-Kreises Theophil Gallo. Sabine Berhard übernimmt die Einführung in die Ausstellung und Stefan Jenal begleitet musikalisch. Die Ausstellung wird vom 28. Februar bis 19. April 2016 i.d.R. Mittwoch und Sonntag von 14:30 bis 18 Uhr gezeigt.

Vorheriger ArtikelSulzbach | Zeugenaufruf nach Sachbeschädigungen an zwei Schulen
Nächster ArtikelHomburg | 33-Jähriger stirbt nach Drogenkonsum

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.