green trees
Im Wald. - Foto: Milk-Tea

Bei dieser Wanderung erkundet die Gruppe auf verschlungenen Pfaden und abenteuerlichen Wegen den Homburger Wald und hält Ausschau nach den Früchten des Waldes und beobachtet die einheimischen Tiere.

Gesicht werden verwunschen Plätze und außergewöhnlich Ruinen aus längst vergangenen Zeiten, dazu gibt es unterwegs erstaunliche Geschichten zu hören. Die Tour ist leicht zu bewältigen und jedes Kind erhält ein Geschenk. Bei den zahlreichen Pausen besteht die Möglichkeit zum Verzehr von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken.

Termin: Sonntag 25.09.2022

Treffpunkt: 14.00 Uhr an der Jahnhütte am Waldstadion Homburg

Gästeführerin: Waltraut Zimmermann

Bekleidung: Sport- oder Wanderschuhe und evtl. Regenbekleidung sind erforderlich

Altersgruppe: 6 – 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

Kosten: 10,00 EUR pro Erwachsener / Kinder kostenfrei / Hunde willkommen

Dauer: ca. 3,00 Std.

Anmeldung: waltrautzimmermann@web.de oder touristik@homburg.de

Vorheriger ArtikelSaarlouis | Alkoholisierter 23-Jähriger kracht auf A620 in Mittelleitplanke
Nächster ArtikelEinsatzreiches Wochenende für die Feuerwehr – PKW-Überschlag auf der A6 und mehr

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.