Zur Herstellung der Bodenpatte am Neubauvorhaben in der Unteren Allee 29 in der Homburger Innenstadt wird am Freitag kommender Woche, 23. September 2022, ein Teilstück der Kirrberger Straße zwischen der Storchenstraße und der Unteren Allee für den Durchgangsverkehr vollgesperrt.

Zum Aufstellen der Betonpumpe ist eine Vollsperrung der Straße erforderlich. Die Maßnahme ist angesetzt für die Zeit von 6 bis voraussichtlich 15 Uhr.

Eine Umleitung wird ausgewiesen und erfolgt aus beiden Richtungen über die Virchowstraße und die Robert-Koch-Straße. Der Anwohnerverkehr wird weitgehend ermöglicht.

Vorheriger ArtikelFraunhofer Institute erhalten 80 Mio. Euro für Brennstoffzellenproduktion
Nächster ArtikelVHS-Angebote rund um Gesundheit, Heimatgeschichte und Entschleunigung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.