Symbolbild

Zu einem Diebstahl aus einem PKW kam es am letzten Wochenende von Samstag auf Sonntag in der Straße Am Dickenberg. Ein bislang unbekannter Täter schlug bei einem grünen Audi A 6 die hintere Seitenscheibe der Beifahrerseite ein und entwendete einen Schulranzen aus dem Wageninnern.

Zu einem weiteren Diebstahl kam es in der gleichen Nacht in der Straße Illerweg. Hier wurde bei einem grauen Ford Focus die Seitenscheibe der Beifahrerseite eingeschlagen und eine Ledertasche entwendet. Der Schaden wird in beiden Fällen auf 350 EUR geschätzt. Anzumerken bleibt, dass in beiden Fällen von Zeugen von einem lauten Motorengeräusch eines Motorrollers berichtet wurde, offensichtlich um das Geräusch beim Einschlagen der Fahrzeugscheiben zu übertönen. Zwei Strafverfahren gegen Unbekannt wurden eingeleitet. Hinweise zu den Diebstählen erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020.

Vorheriger ArtikelSaarbrücken | Kinderansprecher im Nauwieser Viertel
Nächster ArtikelMerzig | Unfallflucht in Trierer Straße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.