homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Ein 48-jähriger Mann wurde heute Morgen gegen 06:35 Uhr in der Gerhardstraße bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ein 19-jähriger befuhr mit seinem Pkw VW Golf die Gerhardstraße aus Richtung Saarbrücken-Altenkessel kommend in Fahrtrichtung Völklingen. In Höhe des Anwesens Gerhardstraße 15, war der 48-jährige Angestellte einer Entsorgungsfirma im Begriff, das Müllfahrzeug zu beladen. Das Müllfahrzeug, stand mit eingeschaltetem gelbem Blinklicht auf der Richtungsfahrbahn Saarbrücken-Altenkessel, also entgegen der Fahrtrichtung des Golffahrers. Als der 48-jährige die Fahrbahn überqueren wollte, wurde er von dem VW Golf erfasst. Zur medizinischen Versorgung wurde der Mann in der Winterbergklink Saarbrücken stationär aufgenommen. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache wurden aufgenommen.

Vorheriger ArtikelBexbach | Diebstahl von Verkehrszeichen
Nächster ArtikelNeunkirchen | Wieder nur ein ganz normales Wochenende…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.