Am Sonntag, den 20. Juni, kam es gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf dem Globus-Parkdeck. Hierbei kollidierte ein PKW-Fahrer mit einer Baustellenabsperrung. In der Folge fiel der Baustellenzaun um und traf eine 22 Jahre alte, hochschwangere Fußgängerin aus Völklingen, die hierdurch leicht verletzt wurde.

Aufgrund der Angaben der Geschädigten konnte der Fahrer des PKW, der sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte, ermittelt werden. Bei dem Fahrer handelte es sich um einen 84 Jahre alten Mann aus Völklingen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung und unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle eingeleitet.

Vorheriger ArtikelWallerfangen | Frischling auf der Landstraße gerettet
Nächster ArtikelVölklingen | Schuss mit Stahlkugel auf PKW

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.