Am Donnerstag, den 15. Juli, gegen 22.40 Uhr, kam es in der Bergstraße zu einer Sachbeschädigung durch Farbschmierereien. Zwei bislang unbekannte Täter wurden von einer Zeugin beobachtet, als sie eine Gebäudeseite der Grundschule Bergstraße mit Farbe besprühten.

Noch vor Eintreffen eines Streifenwagens flüchteten die beiden Täter in unbekannte Richtung. Ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet.

Vorheriger ArtikelVölklingen | Verfolgungsfahrt mit anschließender Festnahme
Nächster ArtikelWadern | Festnahme einer mit Haftbefehl gesuchten Person und Sicherstellung von möglichem Diebesgut

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.