homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Mittwoch auf Donnerstagnacht kontrollierten Polizeibeamte in der Straße des 13. Januar einen schwarzen Opel Vectra mit französischen Kennzeichen. Bei der Kontrolle mussten die Beamten feststellen, dass der 23-jährige Fahrer aus Saint-Avold erheblich dem Alkohol zugesprochen hatte. Eine Blutprobe wurde entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Vorheriger ArtikelVölklingen | Verkehrsunfall mit Rettungswagen
Nächster ArtikelNeunkirchen | 82-Jähriger in Folge seiner Unfallverletzungen verstorben

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.