road construction, delimitation, construction site
Symbolbild
Anzeige

Am kommenden Samstag kann die L 307 in der Ortsdurchfahrt Niederkirchen (Landkreis Sankt Wendel) wieder freigegeben werden.

Die Sanierung der L 307 in Niederkirchen durch den Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird zum Ende dieser Woche abgeschlossen. Am Samstag, 06.05.2023, kann die Strecke daher wieder für den öffentlichen Verkehr freigegeben werden.

Die Arbeiten fanden zuletzt im Bereich von der Zufahrt zum Kindergarten bis hinter die Einmündung „Im Adsack“ statt.

Der LfS dankt den Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis während der Durchführung der Maßnahme.

Weitere Informationen:

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) ist weiterhin mit der Erneuerung der Fahrbahn der L 307 im Bereich Niederkirchen beschäftigt. Die Arbeiten im Zusammenhang mit dem vierten und letzten Bauabschnitt zwischen der Zufahrt zum Kindergarten bis hinter die Einmündung „Im Adsack“ bzw. bis vor die Bahngleise dauern vorbehaltlich geeigneter Witterung noch bis zum 07.05.2023 an.

Der LfS rechnet weiterhin mit Verkehrsstörungen auf der Umleitungsstrecke. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, absehbare Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen, und angemessene Fahrzeit für die Umleitungsstrecken einzuplanen.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein