Symbolbild
Anzeige
Anzeige

Ab Montag, den 17. Oktober 2022, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit den Vorarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn in der Ortsdurchfahrt Breitfurt beginnen. Das Baufeld auf der L 105 verläuft zwischen dem Ortseingang Breitfurt von Mimbach kommend bis zum Ortsausgang in Richtung Bliesdahlheim auf einer Länge von ca. 1,9 km. Die eigentlichen Baumaßnahmen, bei denen die Straßendecke erneuert wird, sollen dann voraussichtlich am Mittwoch, 2. November, beginnen.

Bei  den Vorarbeiten zur Baumaßnahme werden Schadstellen der Rinnenanlagen und alle Straßenabläufe in der Ortsdurchfahrt erneuert. Diese Arbeiten können halbseitig in einzeln gesicherten Baufeldern erfolgen, so dass keine Sperrungen der Fahrbahn erforderlich sein werden.

Die eigentlichen Bauarbeiten zur Erneuerung der Straßendecke ab dem 2. November gliedern sich in 3 Bauabschnitte und müssen nacheinander unter Vollsperrung vorgenommen werden. In jedem einzelnen Bauabschnitt wird dann mit einer Bauzeit von ein bis zwei Wochen gerechnet.

Quelle: LfS

Der erste Bauabschnitt verläuft vom Ortseingang aus Mimbach kommend bis zur Mitte der Einmündung „Mühlenweg“.

Der zweite Bauabschnitt wird von Mitte der Einmündung „Mühlenweg“ bis Mitte der Einmündung „Wiesenweg“ im Anschluss an den ersten Bauabschnitt erfolgen.

Zum Abschluss wird der dritte Bauabschnitt von der Mitte der Einmündung „Wiesenweg“ bis zum Ortsausgang Richtung Bliesdahlheim neu asphaltiert. Die Erneuerung der Straßendecke soll damit möglichst bis Ende November abgeschlossen sein.

Die Umleitungsstrecke der Vollsperrung verläuft von Mimbach über Böckweiler, Pinningen, Seyweier, Walsheim und Gersheim  nach Bliesdahlheim.

Die Baumaßnahme wurde im Vorfeld mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs abgestimmt.

Der LfS rechnet mit leichten Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Meldungen im Rundfunk zu achten und eine angemessene Fahrzeit einzuplanen.

Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelHomburg-Einöd | Vollbrand eines PKW nach Verkehrsunfall mit drei Verletzten auf der BAB8
Nächster ArtikelHomburger Lesezeit mit Götz Geburek – Lesung aus Volker Kutschers „Der nasse Fisch“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.