Ab Mittwoch, 10. August 2022, werden Arbeiten zur Erneuerung der Stromleitungen in der Blieskastelerstraße durchgeführt.

Die Baumaßnahme wird in zwei Bauabschnitte unterteilt. Der erste Bauabschnitt beginnt bei Haus Nr. 166 und endet bei 136. Der Zweite erstreckt sich von Haus Nr. 136 bis 98. Während der gesamten Bauzeit wird die Blieskastelerstraße zur Einbahnstraße in Richtung Blieskastel. In Richtung Homburg erfolgt die Ausschilderung der Umleitung über die Ziegelhütte.

Im Rahmen dieser Baumaßnahme werden die Hausanschlüsse umgehängt bzw. wenn notwendig erneuert. Die Erneuerung ist für Kunden kostenfrei.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Dezember 2022.

Ansprechpartner für die Baumaßnahme ist:

Rouven Homberg Tel.: 06841 – 694 464.

In dringenden Störungs- und Notfällen steht rund um die Uhr die Rufbereitschaft zur Verfügung.Die Notfallnummer lautet: 0800 – 78 94 66 2

 

Informationen im Internet unter:

www.stadtwerke-homburg.de

 

Vorheriger ArtikelHomburg | Auto in der Moselstraße aufgebrochen
Nächster ArtikelAktionstage „Heimat shoppen“ – Stadt ruft Homburger Geschäfte zum Mitmachen auf

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.