Mit seinem internationalen Wettbewerb STADTRADELN lädt das Klima-Bündnis alle Bürgerinnen und Bürger ein in die Pedale zu treten und ein Zeichen für verstärkte Radverkehrsförderung zu setzen.

Das Ziel dieser Kampagne ist vom 06. – 26. Juni 2021 an 21 zusammenhängenden Tagen möglichst viele Fahrradkilometer für die Stadt Bexbach zu erradeln, Spaß an gesunder Fortbewegung und Begeisterung für das Fahrrad zu wecken.

Mit der App Stadtradeln oder dem Online-Kilometerbuch auf www.stadtradeln.de kann man als Team oder alleine gefahrene Kilometer sammeln. Alle Einwohnerinnen und Einwohner Bexbachs, Personen die in Bexbach arbeiten, einem Bexbacher Verein angehören, eine Schule in Bexbach besuchen oder sich anderweitig der Stadt Bexbach verbunden fühlen, können beim Stadtradeln mitmachen. Den Gewinnern der verschiedenen Kategorien winken attraktive Preise.

Gesucht wird außerdem der Stadtradel Star, der während des Aktionszeitraumes komplett auf das Fahrrad umsteigt und mit einem hochwertigen Preis belohnt wird. Dieser berichtet im Stadtradelblog und in den Medien über diese Zeit.

Man kann sich für die Teilnahme am Wettbewerb gerne auf der Homepage www.stadtradeln.de, mittels der App Stadtradeln oder per Mail an messe@bexbach.de registrieren. Über eine rege Teilnahme am Wettbewerb freut sich die Stadtverwaltung Bexbach. Gerne steht der Bereich C 4, Kultur & Tourismus in Bexbach für Rückfragen unter 06826 529-141 zur Verfügung.

 

 

 

Vorheriger ArtikelFreisen | Einbruchsdiebstahl in Solarpark
Nächster ArtikelUnternehmen erwarten gravierende Veränderungen durch Künstliche Intelligenz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.