Am Sonntag, 11. April 2021, gegen 18 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 420 bei Dörrenbach. Dort wollte ein PKW-Fahrer von der Dorfstraße kommend nach links auf die B 420 in Richtung Werschweiler einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines Autofahrers, welcher die B 420 in Richtung Ottweiler befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. Ein Fahrzeuginsasse wurde bei dem Verkehrsunfall verletzt. Wegen des Verkehrsunfalls kam es im dortigen Bereich zu Verkehrsbehinderungen.

Vorheriger ArtikelNeue App berechnet das Corona-Risiko in Räumen
Nächster ArtikelSt. Wendel | Auto kommt von Straße ab und droht eine Böschung hinabzurutschen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.