homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am späten Samstagnachmittag des 05.03.2016 wurde ein blauer Mercedes auf dem Parkplatz an der Bahntrasse in der Tholeyer Straße abgestellt. Als der Fahrer am 06.03.2016, nachmittags, wieder zu dem Abstellort zurückkam, stellte er fest, dass sein Fahrzeug offen war und es im Innenraum gebrannt hatte. Es fehlte hierbei Bargeld aus dem Fahrzeug.

Es muss davon ausgegangen werden, dass unbekannte Täter den Mercedes auf bisher nicht genau feststehende Art und Weise öffneten, das Fahrzeug nach Wertsachen durchsuchten und schließlich den Geldbeutel stahlen. Anschließend dürften sie brennbare Gegenstände im Innenraum in Brand gesetzt haben.

Es ist im Innenraum durch den Brand ein nicht unerheblicher Schaden entstanden.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Auch hier sucht die Polizei St.Wendel(06851/898-0) Zeugen des Vorfalls.

Vorheriger ArtikelSt.Wendel | 3 Einbrüche im Bereich des Schaumbergs
Nächster ArtikelSt.Wendel | Betrunkener Randalierer unterwegs

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.