homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

In der Nacht zum 07.03.2016 wurde in Tholey in insgesamt3 Objekte eingebrochen.

Einbruch in das Schaumbergbad in Tholey.

Unbekannte Täter verschaffen sich zunächst Zugang zu dem Gelände des Schaumbergbades. Von dort aus stiegen sie auf das Dach des Gebäudes. Hier verschaffen  sie sich mit gewaltsam eine Öffnung in dem Dach. Als sie daraufhin Zugang zu dem Gebäude hatten, durch suchten sie verschiedene Sachen nach Wertsachen. Bisher konnte noch nicht sicher festgestellt werden, ob überhaupt etwas entwendet wurde.

Fest steht, dass der entstandene Schaden durch den Einbruch nicht unerheblich ist.

Einbruch in eine Sauna am Schaumbergbad

Weiter wurde auch in eine Sauna neben dem Schaumbergbad eingebrochen. Hier verschafften sich der oder die Täter auf bisher nicht bekannte Art und Weise Zugang zu den Innenräumen. Hier wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Bisher wurde festgestellt, dass eine Kasse mit Bargeld sowie verschiedene Behandlungsgerätschaften entwendet wurden.

Einbruch in eine Gaststätte auf dem Schaumberg

Hier verschafften sich der oder die Täter durch massive Gewaltanwendung einer Tür Zugang zu der Gaststätte. Die Gaststätte wurde dann ebenfalls nach Wertsache durchsucht. Hier nahmen der oder die Täter dann eine Reihe von Gegenständen mit:

Bei den entwendeten Gegenständen handelte es sich um mehrere Tablet-PC’s samt Ladestationen, 1 Foto-Kamera, sowie eine nicht genau bekannte Höhe von Wechselgeld.

Von einem Zusammenhang zwischen den Einbrüchen muss ausgegangen werden. Die Polizei St. Wendel(06851/898-0) oder Polizeiposten Tholey sucht Zeugen, denen unter Umständen Auffälligkeiten in diesem Bereich aufgefallen sind.

Vorheriger ArtikelSaarland | SPD: Gastgewerbe zukunftsfähig erhalten – Eugen Roth: „Mitbestimmung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist das Stichwort!“
Nächster ArtikelSt.Wendel | PKW aufgebrochen und angezündet

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.