homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

In der Nacht zu Freitag, 25.11.2016, wurde der Unterstand einer Bushaltestelle in der Brunnenstraße stark beschädigt.

An diesem Unterstand wurden  von unbekannten Tätern insgesamt 5 Glasscheiben eingeschlagen. Der Unterstand ist deswegen nur noch eingeschränkt nutzbar. Der Schaden wird in einer ersten Schätzung mit ca. 1000 Euro angegeben.

Der Polizeiposten Marpingen(06853/502793) bzw. die Polizeiinspektion St. Wendel(06851/898-0) suchen Zeugen, die Angaben zu der vorliegenden Sachbeschädigung machen können.

Vorheriger ArtikelSt.Wendel | Körperverletzung durch Schlag mit einer Glasflasche
Nächster ArtikelSulzbach | Unfallflucht auf dem Parkplatz vor dem EDEKA-Markt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.