HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Am 15.03.2016 kommt es auf dem ALDI-Parkplatz in Rohrbach zu einem Verkehrsunfall, wobei der Unfallverursacher vermutlich beim Ein- oder Ausparken das neben ihm stehende Fzg. vorne links (Fahrerseite) beschädigt. Anschließend entfernt sich der Verursacher unerlaubt von der Örtlichkeit. Am Fahrzeug des Geschädigten konnten rote Lackanhaftungen festgestellt werden.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel. 06894 / 1090

 

Vorheriger ArtikelSaarland | Uwe Conradt zum Direktor der Landesmedienanstalt gewählt
Nächster ArtikelVölklingen | Verkehrskontrollen: 450 Fahrzeuge kontrolliert

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.