Am Dienstag, dem 31. August, ereignete sich gegen 6.45 Uhr in der Elversberger Straße in St. Ingbert ein Verkehrsunfall mit Flucht im Begegnungsverkehr. Hierbei lenkte ein LKW-Fahrer kurz vor Passieren eines entgegenkommenden Omnibus leicht auf dessen Fahrbahn, sodass es zur Kollision kam.

Der Fahrer des Omnibus wurde hierbei leicht verletzt, der LKW-Fahrer entfernte sich unerlaubt von der Örtlichkeit. Hinweise zum Verkehrsunfall nimmt die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der 06894/109-0 entgegen.

Vorheriger ArtikelBundestagswahl 2021: Wahlprogramme so umfangreich wie nie, aber sehr schwer verständlich
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Unfallflucht auf Parkplatz in der Poststraße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.