Am Dienstag, dem 19. Juli, wurde in der Zeit zwischen 10 und 16.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Schwimmbades in der Arthur-Kratzsch-Straße in St. Ingbert an einem VW Polo mit französischem Kennzeichen die Beifahrerscheibe von einem unbekannten Täter eingeschlagen und eine schwarze Tasche samt Inhalt (u. a. Geldbörse) entwendet.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 600 Euro (davon ca. 150 Euro Diebesgut). Mögliche Zeugen der Tat werden darum gebeten, sich mit der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelEin tolles Schulfest mit einem echten Hingucker: Neuer Spielturm an der Langenäcker-Grundschule eingeweiht
Nächster ArtikelKirkel | Mehrere Unfälle am Autobahnkreuz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.