Anzeige

Im Zeitraum von Dienstag, 27. September, 10.30 Uhr, bis Mittwoch, 28. September, 5.30 Uhr, kam es auf dem Parkplatz in der Sophie-Krämer-Straße in St. Ingbert zu einem Diebstahl von Kraftstoffen. Ein bislang unbekannter Täter brach hierbei zuerst das Tankschloss eines blauen LKWs auf, um dann aus dem Tank Dieselkraftstoff zu entwenden. Hierbei entstand Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich.

Es wird nun wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls ermittelt. Sollten Zeugen oder Anwohner sachdienliche Hinweise zur Tataufklärung geben können, wird um Mitteilung bei der Polizei St. Ingbert, unter der 06894/1090, gebeten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelSt. Ingbert | Fahrrad in der Kohlenstraße geklaut
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Unfallflucht nach Parkrempler am Krankenhaus

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.