Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Ab nächster Woche werden die Ampelanlagen an den Kreuzungen Pfarrgasse / Wollbachstraße und Wollbachstraße / Blieskasteler Straße erneuert. Dies geschieht im Zuge der Abstufung der Bundesstraße 40 zur Landesstraße.
Die Einrichtung der Baustellen erfolgt am Montag, 9. November. Während diesen Einrichtungsarbeiten muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.
Die eigentlichen Arbeiten beginnen am Dienstag, 10. November, und dauern voraussichtlich sechs Wochen. In diesem Zeitraum wird die Verkehrsführung, sowohl für die Autofahrer als auch für die Fußgänger, an den beiden Kreuzungen durch Baustellenampeln geregelt.

Vorheriger ArtikelFlohmarkt am Samstag
Nächster ArtikelMit KiBiSS die Umgebung kennenlernen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.