homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten in der Neunkircher Straße in Spiesen-Elversberg

Am 06.02.2016, gegen 19:50 Uhr ereignete sich in der Neunkircher Straße in Spiesen-Elversberg ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW (Dacia Sandero) und einem Kleinkraftrad.

Eine 37-jährige PKW-Fahrerin befuhr die Neunkircher Straße in Fahrtrichtung Heinitzstraße. eine 17-jährige Fahrerin des Kleinkraftrades befuhr mit ihrer 17-jährigen Sozia die Heinitzstraße in entgegengesetzter Richtung. Als die PKW-Fahrerin nach links in die Poststraße einbog, übersah sie das entgegenkommende Kleinkraftrad. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die Fahrerin und die Sozia des Kleinkraftrades wurden schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die Fahrerin des PKW blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Die Neunkircher Straße war in der Zeit von 20:10 Uhr bis 20:40 Uhr voll gesperrt.

Vorheriger ArtikelSt. Wendel | Einbrüche, Verkehrsunfall & Sachbeschädigung
Nächster ArtikelHomburg | Einbruch in Wohnhaus in der Siebenpfeiffer Straße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.