v.l.n.r. Filialdirektor Stefan Ricci, Martina Jung, Jens Remlinger (Sparverein Saarland e.V.), Hans-Helmut Leiner, Anita Leiner, Lothar Heitz (Peugeot Saartal), Sparkassendirektor Stefan Gessner - Foto: privat
Anzeige
Anzeige

Sparen. Gewinne. Helfen. Dies sind die Erfolgsfaktoren beim GewinnSparen, das der Sparverein Saarland e.V. in Zusammenarbeit mit den saarländischen Sparkassen und Volksbanken seit mehr als 65 Jahren durchführt.

Niederer Einsatz, maximale Chancen: Das macht das Erfolgsrezept des Gewinnsparens aus. Beim Sparverein Saarland e.V. haben die Sparer gute Chancen auf einen der Hauptgewinne. Mit einer Gewinnchance von 1:155 000 liegt die Wahrscheinlichkeit auf einen Hauptgewinn über der klassischer Lotteriegesellschaften – kein Wunder also, wenn man beim Sparverein Saarland e.V. öfter zu den „Glücklichen“ gehört. Autos, attraktive Sachpreise und Geldgewinne in einem Gesamtwert von über 130 000 € – all dies können GewinnSparer Monat für Monat gewinnen.

Anzeige

Helfen mit Herz: Durch jeden Loskauf tragen Kunden der Sparkassen und Volksbanken dazu bei, gemeinnützige und karitative Einrichtungen aus dem jeweiligen Geschäftsgebiet zu unterstützen. So können durch die Verkäufe von GewinnSpar-Losen bei der Kreissparkasse Saarpfalz in diesem Jahr rund 44.000 Euro in Form von Auto- und Barspenden im Geschäftsgebiet vergeben werden,

Frau Anita Leiner, Kundin der Geschäftsstelle Rohrbach, ist die glückliche Gewinnerin des 100 sten Fahrzeugs das bei der Kreissparkasse Saarpfalz seit dem Beginn im Jahr 1951 gewonnen wurde. Einen nagelneuen Peugeot 2008 Active PureTech 100, Hauptgewinn des Sparmonats November 2021, darf sie nun ihr Eigen nennen.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnten Sparkassendirektor Stefan Gessner, Vorstand der Kreissparkasse Saarpfalz und Stefan Ricci, Filialdirektor für den Bereich St. Ingbert und Bliestal, Florian Beck vom Sparverein Saarland e.V. und Lothar Heitz von Peugeot Saartal den exklusiven Spitzengewinn an die glückliche Gewinnerin übergeben. Ganz besonders erfreut zeigte sich Frau Leiner, dass sich das langjährige regelmäßige GewinnSparen jetzt so richtig gelohnt hat.

Anzeige

Die Kreissparkasse Saarpfalz gratuliert der glücklichen Gewinnerin von Herzen!

Informationen zum GewinnSparen findet man im Internet unter www.sparverein.de oder telefonisch über die gebührenfreie Hotline 0800-1100300

Quelle: Kreissparkasse Saarpfalz

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelSchülerkonferenz, Elternverband, Digitalwirtschaft: Breites Bündnis fordert Recht auf digitale Bildung
Nächster ArtikelBaubeginn für Forschungsbau Biophysik: “Großer Erfolg für Saar-Uni”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.