Quelle: Polizei Saarland

In der Nacht zum Dienstag, dem 09. Februar 2021, entwendeten bisher Unbekannte gleich zwei Fahrzeuge und mehrere hochwertige Industrie-Kaffeemaschinen in Saarbrücken-Güdingen und Sankt Ingbert. Es entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. In Saarbücken-Güdingen entwendeten die Unbekannten zunächst einen weißen Lieferwagen und fuhren damit offensichtlich nach Sankt Ingbert. Dort stiegen sie in ein Geschäft für Gastronomiebedarf ein und entwendeten mehrere hochwertige Industrie-Kaffeemaschinen.

Quelle: Polizei Saarland

Die Ermittler des Dezernats für Eigentumskriminalität gehen derzeit von einem Tatzusammenhang mit dem Diebstahl eines roten Ford Expedition in der gleichen Nacht in Sankt Ingbert aus. Von beiden Fahrzeugen und den Tätern fehlt bislang jede Spur. Wer Hinweise zu dem Verbleib der Fahrzeuge oder zu den Geschehnissen in der besagten Nacht geben kann, wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst in Saarbrücken unter der Telefonnummer 0681 / 962-2133 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelMerzig | Raubüberfall auf ED-Tankstelle
Nächster ArtikelLautzkirchen | Diebstahl und Störung der Totenruhe – Polizei stellt Grablaternen sicher

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.