In den vergangenen Monaten wurden von einem Grab auf dem Friedhof in Lautzkirchen mehrfach Blumen und anderer Grabschmuck entwendet. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen wegen Diebstahl und Störung der Totenruhe wurden am 09.02.2021 auf dem Grab zwei nicht zuzuordnende Grablaternen sichergestellt.

Die Grablaternen wurden offensichtlich von einem anderen Grab entwendet und anschließend auf dem Grab in Lautzkirchen abgestellt. Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben bzw. die Eigentümer, welchen die abgebildeten Grableuchten gestohlen wurden, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg in Verbindung zu setzen (06841/1060).

Vorheriger ArtikelSaarbrücken | Zwei Fahrzeuge und hochwertige Industrie-Kaffeemaschinen gestohlen
Nächster ArtikelÜberbrückungshilfe III des Bundes kann ab sofort beantragt werden 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.