Symbolbild

Am Mittwoch, 01.07.2020, 13:30 Uhr, befuhr eine 47-jährige Fahrzeugführerin aus Völklingen mit ihrem Motorrad die BAB 620 in Fahrtrichtung Mannheim. In Höhe der Wilhelm-Heinrich-Brücke kam es aus bislang ungeklärten Ursachen zu einem Kontrollverlust über das Motorrad.

Die Fahrerin stürzte und rutschte ohne Fremdkontakt ca. 20 m über die Fahrbahn bis sie zum Liegen kam. Hierbei wurde die Frau schwer verletzt und in das Winterbergklinikum eingeliefert. Am Motorrad entstand hoher Sachschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.