v.l.n.r.: Stadtwehrführer Uwe Lapre, die beiden stellvertretenden Wehrführer Dominik Nashan und Michael Simon sowie Bürgermeister Christian Prech. - Bild: Stadt Bexbach
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nachdem die Amtszeit des stellvertretenden Wehrführers Stefan Hirsch abgelaufen war und dieser auch aus persönlichen Gründen nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stand, fand am 22.10. die Neuwahl bei einer Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bexbach im Volkshaus Oberbexbach statt.

Gewählt wurden mit den Hauptbrandmeistern Dominik Nashan und Michael Simon erstmals zwei Stellvertreter. Beide werden Wehrführer Uwe Lapre zukünftig gleichberechtig vertreten und ihn durch die Zuweisung eigener Aufgabengebiete unterstützen.

Anzeige

In einer kleinen Feierstunde am 07.11. hat Bürgermeister Christian Prech die Ernennungen der beiden Ehrenbeamten vollzogen. Er verspricht sich durch die Entscheidung, zwei Stellvertreter zu benennen, eine Entlastung des Wehrführers und freut sich auf eine gute, konstruktive Zusammenarbeit.

Bildunterschrift: v.l.n.r.: Stadtwehrführer Uwe Lapre, die beiden stellvertretenden Wehrführer Dominik Nashan und Michael Simon sowie Bürgermeister Christian Prech.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelZwei VHS-Kurse: Stimmungsvolle Weihnachts-Deko
Nächster ArtikelEinladung zur Informationsveranstaltung des BBZ St. Ingbert

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.