v.l.n.r.: Daniel Schwarz , Elke Schwarz, Iris Tilian, Tobias Niepagen, Michaela Lohel, Karin Bertram, Pascal Conigliaro - Bild: SPD Einöd-Ingweiler-Schwarzenacker
Anzeige

Die Einöder Sozialdemokraten trafen sich am 13.September zur jährlichen Mitgliederversammlung, welche sehr gut besucht war.

Es wurde den im letzten Jahr verstorbenen Mitgliedern gedacht. Der Vorsitzende Pascal Conigliaro, der seit der letzten Wahl auch Mitglied des Landtages ist, gab Einblicke in die städtische sowie die Landespolitik.

Anzeige

Weitere Mitglieder des Ortsvereins informierten über die verschiedensten SPD-Gremien, in denen sie mitarbeiten und der Ortsvorsteher Dr. Karl Schuberth berichtete von Neuigkeiten, aber auch von Dauerthemen aus der Gemeinde.

Nachdem mehrere Jubilare geehrt wurden, wurde festgestellt, dass der Ortsverein auch einige neue Mitglieder verzeichnen kann und damit für die Zukunft gut aufgestellt ist.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger Artikel+++ Einsatz Nr: 516 – Brand in Kamin +++
Nächster ArtikelAlle Umleitungspläne: Straßenbauarbeiten zwischen Webenheim und Einöd

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.