Symbolbild

In der Nacht zu Donnerstag, 07.01.2021, wurde in einen Rohbau eines Wohnhauses in der Gartenstraße eingebrochen. Hierzu verschafften sich die oder der Täter zunächst gewaltsam Zugang zu der Baustelle. Von der Baustelle wurden dann eine Reihe von Werkzeugen und Gerätschaften von einer dort arbeitenden Baufirma entwendet.

Bei den entwendeten Gegenständen handelt es sich um eine Vielzahl von Heizungsbaumaterialien, aber auch auch sonstige Werkzeuge oder Maschinen wie etwa Akku-Flex-Maschine oder einen Schraubstock. Der Gesamtschaden durch die entwendeten Gerätschaften ist erheblich. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch machen können bzw. auffällige Personen in diesem Bereich bemerkt haben.

Vorheriger ArtikelVölklingen | Graffiti an mehreren Garagen
Nächster ArtikelOberthal | Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.