Die Kirche in Kleinottweiler - Bild: Daniel Heintz

Der Förderverein Kirche Kleinottweiler lädt wieder zur Veranstaltung „Kirche und Kino“ ein.

Am Freitag 19. Mai, wird in der Protestantischen Kirche in der Jägersburger Straße als Überraschungsfilm eine unterhaltsame Filmkomödie(FSK0)  aus Frankreich gezeigt, in der es um Verwicklungen rund um einen Vater und seine vier Töchter geht.

Los geht es um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, für Verpflegung ist gesorgt. Voranmeldung wird erbeten unter fvkirche.kleinottweiler@gmail.com oder Telefon (06826) 939406.

Anzeige
Vorheriger ArtikelPOL-SUL: Defekter Reisebus sorgt für Verkehrsbehinderung
Nächster ArtikelBundesförderung für Homburger Skate-Verein – Förderung für Kinder und Jugendliche

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.