Die Kreissparkasse Saarpfalz und der Sparverein Saarland e.V. übergaben am Donnerstag, den 15.Dezember 2016, im Rahmen einer kleinen Feierstunde auf dem Christian-Weber-Platz in Homburg zwei Spendenfahrzeuge an karitative Einrichtungen: einen Peugeot 208 an die Haussprachfrühförderstelle des Klinikum für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde der Universitätskliniken des Saarlandes und einen Peugeot Partner an den Verein „Leuchtender Stern e.V.“ für das Sozialkaufhaus in Limbach.

Die mit der Region eng verbundene Kreissparkasse Saarpfalz bietet ihren Kunden schon seit mehr als einem halben Jahrhundert das Gewinnsparen an, eine Sparform mit der man mit niedrigem Einsatz tolle Gewinne erhalten kann und gleichzeitig Gutes tut. Unter der Leitlinie „Sparen mit Gewinn – Helfen mit Herz“ erfreut sich das Gewinnssparen im Saarland nach wie vor großer Beliebtheit.
Neben dem Sparen und Gewinnen übernimmt der Sparverein eine wichtige Funktion im sozialen Gefüge des Saarlandes ein. Jährlich kommen mit Hilfe der Gewinnssparer circa 900.000 Euro zusammen, die für soziale Zwecke verwendet werden. Seit 1967 ist der Sparverein Saarland im Sozialbereich unseres Landes engagiert, in Geld ausgedruckt mit rund 22,6 Millionen Euro. Schwerpunkt seiner Hilfe ist die Unterstützung der mobilen sozialen Dienste und gemeinnützige Projekte und Institutionen. Allein im Jahr 2016 konnten saarlandweit 48 Spendenfahrzeuge im Wert von circa 555.000 Euro übergeben werden, davon sechs in Saarpfalz-Kreis im Wert von circa 54.500 Euro. Auch die Kreissparkasse Saarpfalz ist sich ihrer Verantwortung bewusst und sorgt im Sinne der guten Sache unentgeltlich für den Vertrieb der Gewinnslose und kann durch den dadurch erwirtschaftet Reinertrag zwei karitativen Einrichtungen ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk machen.
Im Jahr 2016 konnte der Sparverein über 7,25 Millionen Gewinnsparlose verkaufen. Von jedem Los im Wert von 2,50 Euro gehen 12,5 Cent in den Spendentopf. Somit konnte ein Reinertrag von circa 905.000 Euro erwirtschaftet werden. Der Dank dafür gilt allen Sparern, überwiegend Kunden der Sparkassen und Volksbanken, die am Gewinnssparen teilnehmen.
Mehr Informationen:
Haussprachfrühförderstelle
Leuchtender Stern e.V.

 

Vorheriger ArtikelErbach | Hans Jürgen Bernd verteilt vorweihnachtliche Geschenke
Nächster ArtikelSulzbach | Alkoholisierter Autofahrer verletzt drei Polizeibeamte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.