Anzeige

Am Donnerstag, den 24. März, kam es etwa zwischen 3.20 Uhr und 3.35 Uhr auf dem Gelände des Globus-Einkaufsmarktes in der Neunmorgenstraße in Einöd zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhren drei unbekannte Täter mit einem dunklen Pkw den Parkplatz des Marktes und machten sich an einer Tür im Bereich der Cafeteria zu schaffen. Die Tür konnte hierbei nicht geöffnet werden.

Vermutlich weil die Täter gestört wurden, ließen sie von einer weiteren Tatausführung ab und entfernten sich über die Neunmorgenstraße von der Tatörtlichkeit. Da sich zu diesem Zeitpunkt auch einige Zulieferer auf dem Parkplatz bzw. am Einkaufsmarkt befanden, bittet die Polizei Homburg Zeugen, die Angaben zu dem Pkw oder den Personen machen können, sich bei hiesiger Dienststelle telefonisch unter 06841/1060 zu melden. Gesucht wird hierbei insbesondere ein Zusteller für Zeitungen, der nach derzeitigen Erkenntnissen unmittelbar an den Tatverdächtigen vorbeigefahren sein müsste.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelHomburg | Geldbeutel aus PKW gestohlen
Nächster ArtikelFrühling in der Region: 6 spannende Ausflugsziele

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.