Am Sonntag, dem 18. September, kam es in der Zeit zwischen 10.15 Uhr bis 15.04 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht in der Sickinger Straße in Homburg-Sanddorf. Eine bislang unbekannte Person fuhr dabei mit einem nicht bekannten Fahrzeug die Sickinger Straße von Homburg kommend in Fahrtrichtung Bechhofen und kollidierte aus ungeklärten Gründen mit einem rechts am Fahrbahnrand geparkten Nissan Micra.

An dem Nissan Micra entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Der Täter flüchtete anschließend unerlaubt von der Örtlichkeit. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Homburg unter der 06841-1060 zu melden.

Vorheriger ArtikelBürgerbüro der Stadt Bexbach zeitweise geschlossen
Nächster ArtikelAlarmstufe ROT: Krankenhäuser in Gefahr

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.