Anzeige

Am Dienstag, den 22. März, kam es gegen 17.45 Uhr auf dem Parkplatz vor der Paul-Weber-Schule, Höhe Karlstraße Ecke Schillerstraße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein weißer Kombi, mit mutmaßlich Kaiserslauterer Kennzeichen, ein dortiges Verkehrszeichen beim Ausparken beschädigte.

Im Anschluss entfernte sich der Fahrzeugführer unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Es entstand Sachschaden am Verkehrszeichen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelBexbach | Corona-Testzentrum beschädigt
Nächster ArtikelSaarbrücken | 6-Jährige bei Unfall verletzt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.