Am Dienstag, 6. November 2018, um 15 Uhr lädt das Amt für Jugend, Senioren und Soziales zu einem Vortrag über „Sicherheit im Alter“ in den „Krea(k)tiv“-Treffpunkt für Alt und Jung in der Hohenburgschule (Gruppenraum im UG), Schulstr. 20 in Homburg ein.

Der Homburger Kontaktpolizist Thomas Clemenz informiert über Einbruchschutz, Sicherheit im Straßenverkehr, Vorsichtsmaßnahmen beim Shoppen (Taschendiebstahl) und vieles mehr. Der Eintritt ist frei. Die Plätze sind begrenzt. Anmeldungen werden ab sofort unter Telefon (0 68 41) 101-107 entgegen genommen.

Vorheriger ArtikelSchwarzenbach | Nächste Sprechstunde beim Schiedsmann
Nächster ArtikelHomburg | Stadtmeisterschaft im Hallenfußball ausgelost

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.