Symbolbild Quelle: Polizei

In der Zeit von Freitag, 14.12.18. 17:15 Uhr, und Montag, 17.12.2018, 08:15 Uhr, wurde ein auf dem Firmengelände des Autohauses Scherer in Homburg zum Verkauf angebotener Audi A6 Avant Quattro massiv beschädigt.

Die unbekannten Täter durchtrennten ein Zaunelement und verschafften sich so Zutritt zum Gelände. An dem Fahrzeug wurden alle Räder demontiert und die Heckscheibe eingeschlagen. Zudem wurden aus dem Innenraum diverse Fahrzeugteile entwendet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel.: 06841/ 1060, in Verbindung zu setzen.

 

Vorheriger ArtikelHeusweiler | Grundschule durch Graffiti beschädigt
Nächster ArtikelMerzig | Zeugen gesucht nach Einbruchsdiebstähle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.