Alte Bekannte kommen zurück nach Homburg: Paul Millns & band, die schon drei Mal im Christian von Mannlich-Gymnasium gastiert haben, spielen im Zuge der Tournee anlässlich des 75. Geburtstages von Paul Millns in der Aula der Schule.

Die Arbeitsgemeinschaft Eventmanagement & Technik des Mannlich Gymnasiums präsentiert am 7. Februar 2020 die Formation mit Ingo Rau, Vladi Kempf und Butch Coulter. Die ausverkauften Konzerte 2014, 2015 und 2017 mit dem bekannten Blues-Pianisten, Songwirter und Sänger gehörten zu den Highlights der seit Jahren in der Schule etablierten Konzertreihe.

Millns präsentiert unter anderem sein neues Album „A little thunder“, wartet aber auch mit Klassikern auf. Die Zuschauer erwartet Blues der Spitzenklasse.

Wie gewohnt beginnt das Konzert um 19:30 Uhr. Einlass ist um 19:00 Uhr. Karten sind erhältlich im Sekretariat der Schule oder als Reservierung unter „mannlich-meets@outlook.com„. Der Eintritt kostet 18 Euro für Erwachsene (10 Euro für Kinder bis 10 Jahren).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.