Im Zeitraum von Dienstag, den 26. April, um ca. 12.40 Uhr, und Donnerstag, den 28. April, um ca. 20 Uhr, kam es auf einem Parkplatz am Hauptbahnhof Homburg zum Diebstahl eines Katalysators an einer geparkten, grauen Mercedes C-Klasse mit Homburger Kennzeichen.

Durch den Diebstahl entstand ein Gesamtschaden von ca. 1000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelSchulen im Homburger Stadtgebiet bekommen Glasfasernetz – Auftakt an der Grundschule Einöd
Nächster ArtikelSerhat Sari wird neuer Pflegedirektor des Universitätsklinikums des Saarlandes

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.