Am Freitag, dem 23. Dezember 2022 schließen die Dienststellen der Stadtverwaltung aufgrund der Kassenabrechnungen bereits um 11:00 Uhr. Des Weiteren sind die Rathäuser vom 27. bis einschließlich 30. Dezember 2022 geschlossen. Das Standesamt (Rathaus I, Paradeplatz 5) hat – ausschließlich zur Beurkundung von Sterbefällen – zwischen Weihnachten und Neujahr folgenden Bereitschaftsdienst eingerichtet: Dienstag, 27.12. sowie Freitag, 30.12.2022, jeweils von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Sterbefälle/Unterlagen können vorab gerne per Fax (06842/926-2130) oder per E-Mail (standesamt@blieskastel.de) übermittelt werden. WICHTIG: Das Rathaus ist an beiden Tagen abgeschlossen. Besucher werden gebeten, sich bei Ankunft kurz telefonisch unter der Rufnummer 06842/926-1160 zu melden. Ebenfalls nur für Sterbefälle erreichbar ist das Friedhofsamt im Rathaus II, und zwar am 27. und 30. Dezember jeweils im Zeitraum von 08:00 bis 10:00 Uhr. Auch hier ist eine telefonische Anmeldung erforderlich (06842 / 926-1309), da die Eingangstür ansonsten verschlossen ist.

Stadtverwaltung zwischen den Feiertagen in Bereitschaft zur Flüchtlingsaufnahme

Nach Prognosen der Landesaufnahmestelle in Lebach werden aufgrund der stark gestiegenen Zuweisungsfälle im Saarland und der noch zu erwartenden Zahlen weitere Zuweisungen sowohl von Flüchtlingen aus der Ukraine als auch anderen Staaten auch in der Zeit zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Silvester erfolgen. Insbesondere der nahende Winter und die vorangeschrittene Zerstörung der Infrastruktur in der Ukraine dürften diese Situation verschärfen. Somit müssen die entsprechenden Stellen zur Registrierung und Aufnahme von Flüchtlingen in den Gemeinden in diesem Zeitraum ausreichend besetzt sein. “Wie die Kreisverwaltung wird auch die Stadt Blieskastel dieser Aufforderung nachkommen und Personal in Bereitschaftsdienst vorhalten”, so Bürgermeister Bernd Hertzler und der für Soziales im Fachgebiet zuständige Beigeordnete Guido Freidinger. Vom 27. bis einschließlich 30. Dezember 2022 wird die Abteilung für Migration im Blieskasteler Rathaus III (Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5) jeweils von 08:00 bis 12:00 Uhr wie folgt telefonisch erreichbar sein: Am 27.12.2022 unter 06842/926-1341, am 28.12.2022 unter 06842/926-1344 und am 29.12. sowie 30.12.2022 jeweils unter 06842 926-1334. Die Dienststelle kann auch per E-Mail angeschrieben werden: fluechtlinge@blieskastel.de. Darüber hinaus hat auch der Verein „Flüchtlingshilfe Blieskastel e.V.“ seine Bereitschaft zur Mitwirkung zwischen den Feiertagen signalisiert. Als Ansprechpartnerin im genannten Zeitraum fungiert hier Frau Steffi Richter-Schneider, Telefon 0174/3325449.

EVS-Wertstoffzentrum Blieskastel

Von Samstag, 24.12., bis einschließlich Samstag, 31.12.2022 ist auch das EVS-Wertstoffzentrum in der Blickweilerstraße geschlossen.

Schließungen von Hallen und Dorfgemeinschaftshäusern

Die städtischen Turn- und Mehrzweckhallen, Kultursäle und Dorfgemeinschaftshäuser der Stadt Blieskastel sind von Freitag, 23.12.2022, bis einschließlich Sonntag, 01.01.2023 für alle Sport-, Gesellschafts- und sonstigen Veranstaltungen geschlossen. Ab Montag, 02. Januar 2023, kann der Trainingsbetrieb wiederaufgenommen werden.

Anzeige
Vorheriger ArtikelConceptStore im Talzentrum wurde offiziell eröffnet – Modenschau der Kunstschule ARTefix
Nächster ArtikelHomburger Friedhofsgebühren werden 2023 teils drastisch erhöht: “Ist einfach dringend geboten”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.