Bild © Cover Kidzz

An diesem Wochenende tritt die Band Cover Kidzz in Homburg-Beeden im Biergarten „Felsenbrunnen“ auf.

Konzerte der Band sind wahre Zeitreisen „Back to the 70’s“ mit Glam und Glitter. Mit authentischem Outfit, energiegeladener Bühnenpräsenz und einer großen Portion Spaß werden Chartbreaker der Siebziger gerockt und Partystimmung verbreitet.

Die Cover Kidzz sind vier gestandene Musiker, die zusammen sechzig Jahre Live- und Studio-Erfahrung auf die Bühne bringen. Dass sie sich den Siebzigern verschrieben haben, erklärt Sänger Uli Wagner: „Wir machen die Musik, mit der wir aufgewachsen sind. Wir haben die Zeit der Plateausohlen und Schlaghosen selbst erlebt und bringen dieses Gefühl mit auf die Bühne“.

Von der damaligen Mode und den Songs wurden die Cover Kidzz längst wieder eingeholt, denn heute sind die Siebziger wieder top-aktuell.

Beginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei! Platzreservierungen sind wünschenswert und können über die Reservierungsplattform der Homepage www.svbeeden.de oder per Whats App an 01788220465 vorgenommen werden.

Die Konzertreihe wird am 23.07. mit der Band „Country To Go“ fortgesetzt. Das gesamte Programm ist auf der Vereinshomepage zu finden.

Termin Cover Kidzz: Samstag, 16. Juli 

Auch interessant:

Bilder: Live am Biotop in Beeden mit „The New Screamers“

Vorheriger ArtikelForschungsprojekt zur Prävention von Übergewicht bei Kindern: Im Saarpfalz-Kreis standen vor allem Schlafen und Ernährung im Mittelpunkt
Nächster ArtikelMitglieder-Versammlung des Kirchenbauvereins St. Andreas

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.