Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Am Montag, 5. Dezember, entwendete ein bisher unbekannter Täter zwischen 12 Uhr und 12.10 Uhr die Ledergeldbörse einer Kundin in einem Einkaufsmarkt in Homburg-Erbach. Der Geldbeutel befand sich in ihrer Handtasche, die im Einkaufswagen abgelegt war.

In der Geldbörse befanden sich ca. 50 Euro Bargeld, zwei EC-Karten, eine VISA-Card, der Führerschein und eine Krankenkassenkarte. Täterhinweise an die Polizeiinspektion in Homburg (06841-1060) oder an den Polizeiposten in Bexbach (06826/92070).

Anzeige
Vorheriger ArtikelSachschaden von rund 2000 Euro: Einbruch in Einfamilienhaus in Homburg
Nächster ArtikelHOMBURG1 Weihnachtskalender – Tür 8

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.