Anzeige

Der FC 08 Homburg hat vor dem Start in die Restsaison der Regionalliga Südwest form- und fristgerecht den Lizenzantrag für die 3. Liga eingereicht. 

Vor dem Start in die Restsaison der Regionalliga Südwest 2023/24 beim TSV SCHOTT Mainz hat der FC 08 Homburg unter der Woche form- und fristgerecht den Lizenzantrag für die 3. Liga für die kommende Spielzeit eingereicht.

„Alle am Lizenzierungsprozess Beteiligten – dazu zählen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der FCH-Geschäftsstelle, der Urania Steuerberatung und der Ernst&Young Wirtschaftsprüfung – haben unter höchstem Zeitdruck einen tollen Job gemacht. Der verabredete Zeitplan wurde auf den Tag genau eingehalten. Damit reichen wir jetzt den Stab an die jungen Männer auf dem grünen Rasen weiter“, so FCH-Schatzmeister Hans-Joachim Burgardt zum Lizenzantrag.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein