Ein Spielhaus sowie eine Sitzgruppe mit Tisch und Bank wurden am letzten Donnerstag zwischen 14.00 h und 18.00 h auf dem Spielplatz in der Glück-Auf-Straße in Elversberg beschädigt. Die Gegenstände wurden jeweils aus der Verankerung herausgerissen und einen Hügel hinuntergeworfen.

An Bank und Tisch lösten sich Holzelemente. Das Spielhaus brach in zwei Teile. Hinweise an die PI Neunkirchen erbeten (06821/2030)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.